Anke mit Peppy

Was ist Tierkommunikation?

Einfach ausgedrückt ist es ein Austausch auf telepathischer Ebene. Es ist ein Gespräch zwischen Mensch und Tier. Ich stelle Fragen und bekomme die Antworten in Form von Bildern oder Wörtern. Das Tier wird jedoch nur das preisgeben, was es gerade möchte. Zwingen kann man es nicht zu einem Gespräch.

Wie läuft so ein Tiergespräch ab?

Wir telefonieren miteinander. Ich erkläre Dir am Telefon wie das Tiergespräch ablaufen kann. Du sendest mir ein Foto von Deinem Tier, auf dem ich deutlich die Augen sehen kann. Ich brauche den Namen des Tieres und das Geschlecht, Deinen Namen und Deine vollständige Anschrift. Nach der Kommunikation führen wir ein weiteres telefonisches Gespräch. Ich beantworte die von Dir gestellten Fragen und sende ein Protokoll über das Gespräch gerne auf Anfrage zu.

Ich bin keine Tierheilpraktikerin oder Ärztin. Weshalb jegliche möglichen organischen Ursachen und eventuelle Krankheiten von entsprechenden Fachkräften geklärt werden müssen.

Denn meine Angebote bzw. meine Arbeit ist kein Ersatz ist für einen Besuch und Behandlung bei einem/r Tierarzt/-in oder einem/r Heilpraktiker/-in aber vielleicht ein Ansatz.

Tierkommunikation (60 min inkl. telefonischem Vor- und Nachgespräch)

65 €

Jetzt E-mail senden

Als Kleinunternehmer im Sinne von §19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet